file:current:title}
 

Erkältung, grippaler Infekt, Grippe, Angina, Nebenhöhlenentzündung

Es gibt viele Formen einer Erkältung oder von Erkältungssymptomen und auch unterschiedliche Stadien.
Diese müssen alle unterschiedlich bewertet und behandelt werden.
Am wichtigsten und erfolgreichsten wären aber Erkältungs-vorbeugende Massnahmen.
Über welche Form bzw. Stadium einer Erkältung möchten Sie genauere Informationen:

1. Erkältungs-vorbeugende Massnahmen bei starker Umgebungsbelastung

2. zunehmende Halsschmerzen bei leichtem allgemeinem oder fehlendem Krankheitsgefühl, kein Fieber

3. Halsschmerzen bei deutlicherem allgemeinem Krankheitsgefühl, kein Fieber oder mit Fieber

4. akuter Schnupfen bei laufender Nase, keine Kopfschmerzen

5. akuter Schnupfen mit deutlichem Kopfschmerz im Bereich der Nasennebenhöhlen (Stirn-, Nasen-, Oberkieferbereich)

6. akuter Husten nachdem Halsschmerzen und Schnupfen abgeebbt sind bzw. nicht mehr vorhanden sind, ohne Fieber oder mit Fieber bis 38,5 Grad

7. akuter schwerer Husten (Tag und Nacht) und Schnupfen ohne Fieber oder mit Fieber bis 38,5 Grad

8. akutes hohes Fieber > 39 Grad und allgemeines Krankheitsgefühl innerhalb 1 Tages nach Erkrankungsbeginn

9. lang anhaltender Schnupfen ohne Fieber, mit oder ohne Halskratzen, ohne Nebenhöhlenklopfschmerz

10. Reizhusten

11. wiederkehrende krampfartige Hustananfälle, teils bis zum Würgen, länger als 1 Woche (Hinweis auf Keuchhusten)

12. lang anhaltender Schnupfen ohne Fieber, mit oder ohne Halskratzen, mit Nebenhöhlenklopfschmerz

13. nächtlicher Husten, nach größerer Abendmahlzeit,

14. immer wiederkehrender Husten ohne Fieber bei Einnahme von Blutdruckmedikamenten (v.a. ACE-Hemmern, Wirkstoffe lauten mit ...pril am Ende)



    Dieser Text unterliegt dem Urheberrecht und anderen Gesetzen zum Schutz geistigen Eigentums. Dieser Artikel darf ohne Genehmigung weder kopiert, veröffentlicht noch verteilt werden. Eine Verlinkung auf die jeweilige Text-Seite und ein Ausdruck zum eigenen privaten Gebrauch ist erlaubt.

    Diese Informationen werden nach bestem Wissen und Gewissen weitergegeben. Der Inhalt ist ausschließlich für Interessierte und zur Fortbildung gedacht und darf nicht als Ersatz für professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte oder Heilpraktiker angesehen werden.

    Wir übernehmen keine Haftung für Schäden irgendeiner Art, die direkt oder indirekt aus der Verwendung der Angaben entstehen.

    © Copyright 2017 7best7 GmbH - All rights reserved – 7best7 ist eine Marke

    Autor: Redaktion 7best7 - Letzte Aktualisierung: Sonntag, 16.09.2018

    7best7. Hilfst du dir, hilfst du anderen!


    Die nach unserer und Expertenmeinung 7 besten Möglichkeiten, um Ihre Fragen oder Probleme zu lösen. Mit jeweils ca. 7 Beispielen. Das ist 7best7.
    Unsere ärztlich geprüften Portale versuchen, Ihnen im Internet-Dschungel kurz gefasste, gründlich recherchierte und vertrauenswürdige Informationen zu Ihrem Gesundheitsthema herauszufiltern.
    Ein Großteil der Überschüsse, die über dieses Portal generiert werden, geht an gemeinnützige Projekte. Wenn Sie sich hier helfen lassen, kann also auch anderen hilfebedürftigen Projekten geholfen werden.

    Informieren Sie sich über unsere gemeinnützigen Anliegen / Themen auf unserer Projektseite.
    Unser Gesundheitsportal,  Ernährungsportal und Vorsorgeportal ist aufgrund seiner praxiserfahrenen ärztlichen Redakteure einzigartig in Deutschland.

    Falls Sie uns regelmäßig unterstützen wollen, legen Sie die gemeinnützige Shop-Seite einfach in Ihre Favoritenleiste.

    Anmeldung Newsletter

    Hier können Sie sich für den Newsletter anmelden.

    Möchten Sie den Newsletter abmelden?

    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.



    Abschicken