file:current:title}
 

Kurzzeit-Abnehmprogramm

Kurzzeit-Abnehmprogramm für Erwachsene: 4 kg in 4 Tagen gesund abnehmen

Kümmere Dich endlich um Dich selbst. Alles andere kommt erst dahinter. Du bist jetzt der/die/das wichtigste in Deinem einzigen und einzigartigen Leben. Du hast es verdient, entspannt, gesund, fit, kräftig und schlank zu sein. Wenn es Dir gut geht, geht es mit Deiner Ausstrahlung und Deinen neuen Möglichkeiten auch Deinem Umfeld gut. Kein anderer kann Dir das abnehmen. Du bist selbst verantwortlich für Dein Glück. Du hast diese Macht. Kümmere Dich endlich um Dich selbst!


funktioniert hervorragend an freien Tagen (z.B. Brückenwochenende, Ferien), während der Arbeitszeit unmöglich
alternative Genusselemente überlegen und anwenden:
Wellness, Rückenmassage, Gesichtsbehandlung, Sauna, Sex, Buch lesen, Musik hören, Garten geniessen usw.
Kombination mit einem täglichen Ausdauertraining oder Krafttraining und anschliessender Dehnung erforderlich
Folgende Mindestzeiten pro Tag sind erforderlich:
Schwimmen (ca. 30 Minuten)
Laufen (ca. 40 Minuten)
Radfahren (ca. 1 Stunde)
Walking (ca. 1 Stunde)
Gartenarbeit (2 Stunden)
im Wechsel mit:
Krafttraining (20 min)
Dehnung (15 min)

der 1. Tag ist der kärgste und beste:
morgens nur warmen Basentee (ca. 250 ml), Probiotikum, wasserlösliche Vitamine, pflanzliche Entgiftungsanregung, nichts essen, bis der Hunger kommt (spätestens aber ca. 14 Uhr)
vormittags Ausdauertraining (Vorsicht: ohne Nahrung schaltet der Körper relativ schnell (nach ca. 10 min auf Fettverbrennung um, davor entsteht häufig ein Schwächegefühl, dann nicht aufhören, dieses Gefühl sollte sich wieder bessern), danach warmen Basen- oder Entgiftungstee (ca. 500 ml)
1. Mahlzeit: Smoothie nach eigenem Geschmack (maximal 150 ml, am besten mit etwas Obst, mit etwas Oliven- oder Rapsöl) + Multivitamintablette + Heilerde + warmen Basentee (ca. 150 ml)
viel Zeit an der frischen Luft verbringen, und tätig sein (Spiele, Spazierengehen, Garten, Ausflug)
Abendmahlzeit: Smoothie nach eigenem Geschmack (maximal 150 ml), frische Gemüsesuppe mit Möhren, Lauch, Sellerie, Curcuma, Salz
durchschnittlicher Gewichtsverlust: 1,0 kg

Verboten: berufliche Arbeit, Handybenutzung> 2min/Stunde, Fernsehen, Kino, Computer, langes Stehen, Sitzen am Arbeitstisch
(macht starken Süsshunger oder schnell Nacken-Muskel-Rückenschmerzen, Diätabbruch ist wahrscheinlich)
verboten: Süßigkeiten, gesüsste Getränke, Fett (außer einem Esslöffel Öl zur Suppe oder in den Smoothie), Käse, Getreide, Fleisch

Verboten: Parties, Cafees, Veranstaltungen, Stadtausflug (zu viele Versuchungsangebote)

der 2. Tag stellt den Stoffwechsel am stärksten um und du verlierst am meisten Gewicht:
morgens warmen Basentee (ca. 250 ml), Probiotikum, wasserlösliche Vitamine, pflanzliche Entgiftungsanregung
+vor dem Krafttraining: Aminosäuren-Vitamin-Gemisch, Magnesium
20 Minuten Krafttraining + 15 min muskelzugehörige Dehnung (mindestens 30 Minuten nach Aminosäuregemisch:
Kreislaufanregung, Bauchmuskulatur, Rückenmuskulatur, Brustmuskulatur, Po-Beinmuskulatur, Armmuskulatur,
nichts essen, bis der Hunger kommt (meist kommt der Hunger jetzt früher, spätestens aber ca. 14 Uhr)
1. Mahlzeit: Smoothie nach eigenem Geschmack (maximal 150 ml, am besten mit etwas Obst, mit etwas Oliven- oder Rapsöl) + Multivitamintablette + Heilerde + warmen Basentee (ca. 150 ml) + ein wenig Gemüse/ Salat: ein Tassenunterteller voll: Tomate, Möhre, Salatblätter + 2 mittelgroße Kartoffeln mit ein wenig Salz (falsch noch starker Hunger besteht, sind jetzt auch 10 g hochwertiges Fleisch gebraten möglich: entspricht 1 Wurstscheibe)
Abendmahlzeit: Smoothie nach eigenem Geschmack (maximal 150 ml), frische Gemüsesuppe mit Möhren, Lauch, Sellerie, Curcuma
durchschnittlicher Gewichtsverlust: 1,0-1,5 kg

der 3. Tag ist der entscheidende und härteste:
morgens warmen Basentee (ca. 250 ml), Probiotikum, wasserlösliche Vitamine, pflanzliche Entgiftungsanregung
+vor dem Ausdauertraining: Aminosäuren-Vitamin-Gemisch, Magnesium (mindestens 30 Minuten nach Aminosäuregemisch)
vormittags Ausdauertraining, danach warmen Basen- oder Entgiftungstee (ca. 500 ml)
nichts essen, bis der Hunger kommt (spätestens aber ca. 14 Uhr)
1. Mahlzeit: Smoothie nach eigenem Geschmack (maximal 150 ml, am besten mit etwas Obst, mit etwas Oliven- oder Rapsöl) + Multivitamintablette + Heilerde + warmen Basentee (ca. 150 ml)+ ein wenig Gemüse/ Salat: ein Tassenunterteller voll: Tomate, Möhre, Salatblätter + 2 mittelgroße Kartoffeln mit ein wenig Salz (falsch noch starker Hunger besteht, sind jetzt auch ausnahmsweise 10 g hochwertiges Fleisch gebraten möglich: entspricht einer dünnen Wurstscheibe),
viel Zeit an der frischen Luft verbringen, und tätig sein (Spiele, Spazierengehen, Garten, Ausflug)
Abendmahlzeit: Smoothie nach eigenem Geschmack (löffeln, maximal 150 ml), frische Gemüsesuppe mit Möhren, Lauch, Sellerie, Curcuma, Salz, evtl. + 1-2 Kartoffeln oder ausnahmsweise 20 g Salzstangen bei starkem Hunger
durchschnittlicher Gewichtsverlust: 1,0-1,5kg

der 4. Tag stellt die Weichen für die kommenden Tage und verhindert einen starken Jojo-Effekt:
morgens warmen Basentee (ca. 250 ml), Probiotikum, wasserlösliche Vitamine, pflanzliche Entgiftungsanregung
+vor dem Krafttraining: Aminosäuren-Vitamin-Gemisch, Magnesium
20 Minuten Krafttraining + 15 min muskelzugehörige Dehnung (mindestens 30 Minuten nach Aminosäuregemisch:
Kreislaufanregung, Bauchmuskulatur, Rückenmuskulatur, Brustmuskulatur, Po-Beinmuskulatur, Armmuskulatur,
nichts essen, bis der Hunger kommt (meist kommt der Hunger jetzt früher, spätestens aber ca. 14 Uhr)
1. Mahlzeit: Smoothie nach eigenem Geschmack (maximal 150 ml, am besten mit etwas Obst, mit etwas Oliven- oder Rapsöl) + Multivitamintablette + Heilerde + warmen Basentee (ca. 150 ml) + ein wenig Gemüse/ Salat: ein Tassenunterteller voll: Tomate, Möhre, Salatblätter + 2 mittelgroße Kartoffeln mit ein wenig Salz (falsch noch starker Hunger besteht, sind jetzt auch 10 g Fleisch gebraten möglich: entspricht 1 Wurstscheibe)
Abendmahlzeit: Smoothie nach eigenem Geschmack (löffeln, maximal 150 ml), frische Gemüsesuppe mit Möhren, Lauch, Sellerie, Curcuma, Salz, evtl. + 1-2 Kartoffeln oder ausnahmsweise 20 g Salzstangen bei starkem Hunger
durchschnittlicher Gewichtsverlust: 0,5-1,0 kg

Intervalldiät im Anschluss durchführen:
5 Tage Diätpause, aber achtsam mit den Lebensmitteln umgehen:
viel: hochwertige gesunde Abnehm-Lebensmittel: alle frischen Gemüse, Obst, Salate, hochwertige Öle, Gewürze, Wasser, mageres weisses Fleisch, Kartoffeln
wenig: Süßigkeiten, tierisches Fett , Käse, Getreide, rotes Fleisch
aber auch ab und zu richtig feiern gehen und das Essen bewusst und ausgiebig geniessen!!!!!
alle 2 Wochenenden Intervalldiät einlegen:

2 Tage Diät wie Tag 1 und 2 der 4 Tage-Diät
Wenn alle Tips eingehalten werden, kannst du so innerhalb eines Monats gesund 7 kg abnehmen und hast dich auf eine nachhaltige gewichtsstabilisierende Ernährung eingestellt.

Bei der Intervalldiät gewinnst du während der Woche ungefähr die Hälfte deines verlorenen Gewichts wieder zurück, also keine Sorge, es geht letztlich stetig abwärts. Hinweis: medikamentenbedürftige Patienten müssen erst einen Arzt konsultieren, bevor sie diese Diät durchführen!!
Diese Diät ist ein Beispiel, sollte jedoch immer individuell in Absprache mit einem hierfür ausgebildeten Spezialisten angepasst werden.
Wir übernehmen keinerlei Haftung


    Dieser Text unterliegt dem Urheberrecht und anderen Gesetzen zum Schutz geistigen Eigentums. Dieser Artikel darf ohne Genehmigung weder kopiert, veröffentlicht noch verteilt werden. Eine Verlinkung auf die jeweilige Text-Seite und ein Ausdruck zum eigenen privaten Gebrauch ist erlaubt.

    Diese Informationen werden nach bestem Wissen und Gewissen weitergegeben. Der Inhalt ist ausschließlich für Interessierte und zur Fortbildung gedacht und darf nicht als Ersatz für professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte oder Heilpraktiker angesehen werden.

    Wir übernehmen keine Haftung für Schäden irgendeiner Art, die direkt oder indirekt aus der Verwendung der Angaben entstehen.

    © Copyright 2017 7best7 GmbH - All rights reserved – 7best7 ist eine Marke

    Autor: Redaktion 7best7 - Letzte Aktualisierung: Sonntag, 26.05.2019

    7best7. Hilfst du dir, hilfst du anderen!


    Die nach unserer und Expertenmeinung 7 besten Möglichkeiten, um Ihre Fragen oder Probleme zu lösen. Mit jeweils ca. 7 Beispielen. Das ist 7best7.
    Unsere ärztlich geprüften Portale versuchen, Ihnen im Internet-Dschungel kurz gefasste, gründlich recherchierte und vertrauenswürdige Informationen zu Ihrem Gesundheitsthema herauszufiltern.
    Ein Großteil der Überschüsse, die über dieses Portal generiert werden, geht an gemeinnützige Projekte. Wenn Sie sich hier helfen lassen, kann also auch anderen hilfebedürftigen Projekten geholfen werden.

    Informieren Sie sich über unsere gemeinnützigen Anliegen / Themen auf unserer Projektseite.
    Unser Gesundheitsportal,  Ernährungsportal und Vorsorgeportal ist aufgrund seiner praxiserfahrenen ärztlichen Redakteure einzigartig in Deutschland.

    Falls Sie uns regelmäßig unterstützen wollen, legen Sie die gemeinnützige Shop-Seite einfach in Ihre Favoritenleiste.

    Anmeldung Newsletter

    Hier können Sie sich für den Newsletter anmelden.







    Cancel Anmelden


    Möchten Sie Ihren Newsletter abbestellen
    klicken Sie hier.